XVL 1 Classic

Standmaschinen - Eismaschine für eine Sorte, zur Herstellung von Softeis und Frozen Yogurt

Maximale Vielseitigkeit und hohes Produktionsvolumen: Ob Pumpen- oder Gravitationszufuhr, die Maschine erfüllt alle Kundenanforderungen

Hohe Produktionsleistung
Das große Zylindervolumen garantiert eine kontinuierliche Zapfleistung, auch in den größten Stoßzeiten.

Flexibilität und Vielseitigkeit in der Produktion
Erfüllt alle Kundenanforderungen durch eine große Produktvielfalt: traditionelles Softeis, Frozen Yogurt, Fruchtsorbets und Monoporzioni (Eiskonfekt).

Aufschlagvolumen und Konsistenzkontrolle
Für die verschiedenen Softeismixe sind unterschiedliche Einstellungen für die Konsistenzkontrolle vorgesehen. Einfaches Einstellen des Aufschlagvolumen.

Optionale Konfigurationen

Selbstpasteurisierung
Mit dem Selbstpasteurisierungssystem müssen die Maschinen nur 9 Mal pro Jahr gereinigt und zerlegt werden
Teorema Fernbedienung
Das System stellt wichtige Maschinendaten bereit, unterstützt das Servicesystem und sorgt für die Einhaltung des Reinigungsplans
Einzelportionen-Kit
Austauschbare Düsen für die Zubereitung von Monoporzioni-Kreationen (Eiskonfekt) und anderen Leckereien
Mixer (Blender)
Integrierter Mixer mit Einweglöffel zur schnellen Vermischung mit Streuartikeln oder Toppings
Dry Filling-System
Möglichkeit den Mix in Pulverform direkt im Behälter durch Zugabe von Wasser vorzubereiten

Merkmale & Vorteile

Druckvolle Zahnradpumpe aus Edelstahl mit Fortschrittliches Thermoplastisches Polymer (P-Modell)
Gewährleistet die Pumpe eine optimale Speiseeis-Konsistenz, Qualität und hohes Aufschlagvolumen (einstellbar zwischen 40% und 80%)
Unabhängige Pumpen-Getriebeeinheit (P-Modell)
Verlängert die Lebensdauer von Pumpe und Getrieben und ermöglicht Flexibilität und maximale Leistung
Gravitationsprinzip ohne Zahnradpumpe (G-Modell)
Regelventile fügen dem Softeismix automatisch Luft hinzu, um eine feste und trockene Eiscreme herzustellen, mit einem Aufschlagvolumen von bis zu 40%
Behälter-Rührwerk (Vorratsbehälter)
Verhindert ein Absetzen des Mixes und verringert die Schaumbildung für eine stets flüssige Konsistenz
Hocheffizientes Rührwerk aus POM
Einteilig für trockenes und kompaktes Eis
Selbstschließende Zapfhebel (Self closing)
Der Zapfhebel wird automatisch geschlossen und stoppt auf diese Weise den Speiseeisfluss, wodurch Materialverschwendung und Verschmutzung vermieden werden
Einstellbarer Eiscremefluss
Einstellbarer Produktfluss, für eine personalisierte Dosiergeschwindigkeit und Volumen-Anforderungen
Kühlzylinder mit direkter Kältemittelverdampfung
Optimiert die Kühlleistung für schnelles Einfrieren, verringert die Produktver-schwendung und gewährleistet höhere Qualität und Energieeinsparung
Abtausystem
Möglichkeit, den Zylinder zu erwärmen, um das Reinigungsverfahren zu vereinfachen
Technische Eigenschaften
flavour 1
Mixzuführung Pump or Gravity
Zylinderkapazität
lt 1,75
Behälterkapazität
lt 13
Stundenleistung
75-g-Portionen 465 for Pump model; 440 for Gravity model. (production capacity depends on the mix used and the room temperature)
Elektrischer Anschluss
Kühlsystem Air, water optional
Hz 50*
Ph 3*
Volt 400*
Sicherung A 10
Nennleistung kW 2,5 kW for the Pump version, 2,4 for the Gravity version.
Kühlmittel
Kühlmittel R452 (alternative solutions available)
Abmessungen
Nettogewicht kg 230 kg for the Pump model, 225 kg for the Gravity model.
Air-cooled version | W x D x H cm 45 x 93 x 160,5
Anmerkungen
Anmerkungen *other voltages and cycles available upon request. XVL 1 Classic is produced by Carpigiani with Quality System UNI EN ISO 9001. All specifications mentioned must be considered approximate; Carpigiani reserves the right to modify, without notice, all parts deemed necessary.