Gelato Festival 2019 Baden: Der Gewinner ist Celal Karaarslan

3 tags Veranstaltungen Österreich Gelato Festival

In Baden vor den Toren Wiens wurde am 20.06.2019 der Sieger des GELATO FESTIVAL 2019 unter den 16 besten österreichischen Eisherstellern ermittelt.

Die vom Publikum abgegebenen Stimmen brachten zusammen mit den von der Jury vergebenen Punkten folgenden Sieger hervor:

- Celal Karaarslan, mit der Eissorte “Hazelnut Dream“ – ein Klassiker unter den Eissorten, eine Eiskreation mit Haselnüsse aus eigenem Anbau im Mittelmeerraum, mit Schokolade und Kirschen verfeinert - von Eiscafé Gelateria Karaarslan in Zell am See bei Salzburg. Celal Karaarslan war bereits der Sieger von Gelato Festival Austria 2018 und desto größer war die Überraschung in diesem Jahr als er wieder den Titel gewonnen hat.

winner

- Der 2. Platz ging an die Eiskonditorin Katarina Rankovic von der Eismanufaktur Kolibrí in Wolfurt, mit der Eissorte „Wolke7“, eine extravagante Kreation aus Holunderblüten und Pfefferminze Blätter, garniert mit Erdbeermarmelade. Sowohl Kräuter auch die Erdbeeren kommen aus dem eigenen Garten der Eiskonditorin in Wolfurt. Katarina Rankovic ist auch eine Veteranin unter den Gewinner, denn 2014 gewann Sie die Etappe Deutschland der Gelato World Tour.

 

- Auf 3. Platz landete der Eiskonditor Vincent Gava aus dem Eiscafè „Dolce Vita“ in Hohenems mit der Eissorte “Joghurt Natur mit Pistazien“ eine erfrischende Kreation mit Joghurt aus Niederösterreich, verfeinert mit köstlichen sizilianischen Pistazien.